Laden...
Diese Stelle teilen
Jetzt bewerben »

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d) - MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d) - MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin

Unterhaching, DE, 82008

Unterhaching, DE, 82008

MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in der Abteilung Produktentwicklung, Qualifizierung und Validierung in Berlin: Leiter Qualitätssicherung (m/w/d).

Was sind die Eckdaten?

Standort: MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin
Arbeitszeit: Vollzeit (40 h/Woche), Gleitzeit
Befristung: unbefristet
Besetzung: Ab sofort

Wie sieht ein Tag bei uns aus?
  • Verantwortung für das Qualitätssicherungssystem gemäß EU-GMP sowie anderen nationalen und internationalen Anforderungen 
  • Leitung des Qualitätssicherungsteams (ca. 5-7 Mitarbeitern) 
  • Vorbereitung und Leitung von Behördeninspektion sowie Kundenaudit und Kontrolle der Umsetzung
  • Erstellung und Aktualisierung von kontrollierten Dokumente und deren Prüfung, Genehmigung und Freigabe 
  • Erstellung vom QMR / PQR und Reporting an das Management
  • Bewertung/ Bearbeitung von Abweichungen und Änderungsanträge sowie CAPA
  • Durchführung von Schulungen zu GMP Themen und Projektarbeit
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung, Begleitung und Umsetzung von neuen Projekten und Konzepten sowie die Übernahme von projektbezogenen Tätigkeiten unter Einhaltung der gesetzlichen Regelungen 
  • Kontinuierliche enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen 
     
Womit begeistern Sie uns?
  • Ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation, idealerweise Approbation als Apotheker/in mit den Voraussetzungen die Befähigung zur QP zu erlangen (idealerweise bereits QP) 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmaindustrie und Qualitätssicherung
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Arzneimittelherstellung und/oder -prüfung
  • Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung im Umfeld von produzierenden Unternehmen 
  • hohe fachliche Kompetenz und Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften im Bereich Arzneimittelherstellung, Prüfung und Freigabe
  • Analytisches Denkvermögen und Verständnis für technische und komplexe Fragestellungen 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein sowie Technikbegeisterung und technisches Verständnis 
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Führungseigenschaften
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Gemeinsam nachhaltig wachsen.

Wir bieten Ihnen:

 

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben
  • Viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln
  • Ein junges und motiviertes Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub
  • Entgeltumwandlung
  • Kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee
  • Wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen
  • Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege.
Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn Sie gerne im Team arbeiten und an einem vielseitigen Arbeitsgebiet interessiert sind, dann sind Sie bei uns richtig. Bewerben Sie sich bitte online. Ihr Ansprechpartner für diese Stelle ist Astrid Wolff.

MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Herstellung von enzymbasierten pharmazeutischen Produkten und Nahrungsergänzungsmitteln. Seit 2018 gehören wir zur Nestlé Health Science. Unsere Wobenzym-Produktpalette wird weltweit vertrieben, hauptsächlich jedoch in Europa und Russland. Wir sind auf einem Wachstumspfad durch die Erkundung neuer Länder und Märkte für Wobenzym. Und wir sind stolz darauf, Menschen dabei zu helfen, ihr Leben zu verändern und ihre Gesundheit insgesamt zu verbessern. Wir sind im Veränderungsprozess - durch die Förderung und Förderung autonomer Entscheidungsfindung, Selbstmanagement und wahrhaft eingebetteter funktionsübergreifender Zusammenarbeit. Wenn du dich in diesem Umfeld auszeichnest und ein engagierter Teamplayer mit dem Drang nach kontinuierlichen Verbesserungen bist, dann ist dies deine Chance, denn wir suchen ab sofort für unseren Produktionsstandort in der Abteilung Produktentwicklung, Qualifizierung und Validierung in Berlin: Leiter Qualitätssicherung (m/w/d).

Was sind die Eckdaten?

Standort: MUCOS Emulsionsgesellschaft mbH in Berlin
Arbeitszeit: Vollzeit (40 h/Woche), Gleitzeit
Befristung: unbefristet
Besetzung: Ab sofort

Wie sieht ein Tag bei uns aus?
  • Verantwortung für das Qualitätssicherungssystem gemäß EU-GMP sowie anderen nationalen und internationalen Anforderungen 
  • Leitung des Qualitätssicherungsteams (ca. 5-7 Mitarbeitern) 
  • Vorbereitung und Leitung von Behördeninspektion sowie Kundenaudit und Kontrolle der Umsetzung
  • Erstellung und Aktualisierung von kontrollierten Dokumente und deren Prüfung, Genehmigung und Freigabe 
  • Erstellung vom QMR / PQR und Reporting an das Management
  • Bewertung/ Bearbeitung von Abweichungen und Änderungsanträge sowie CAPA
  • Durchführung von Schulungen zu GMP Themen und Projektarbeit
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung, Begleitung und Umsetzung von neuen Projekten und Konzepten sowie die Übernahme von projektbezogenen Tätigkeiten unter Einhaltung der gesetzlichen Regelungen 
  • Kontinuierliche enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen 
     
Womit begeistern Sie uns?
  • Ein abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Qualifikation, idealerweise Approbation als Apotheker/in mit den Voraussetzungen die Befähigung zur QP zu erlangen (idealerweise bereits QP) 
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmaindustrie und Qualitätssicherung
  • Erfahrung auf dem Gebiet der Arzneimittelherstellung und/oder -prüfung
  • Führungspersönlichkeit mit mehrjähriger Erfahrung im Umfeld von produzierenden Unternehmen 
  • hohe fachliche Kompetenz und Kenntnis der gesetzlichen Vorschriften im Bereich Arzneimittelherstellung, Prüfung und Freigabe
  • Analytisches Denkvermögen und Verständnis für technische und komplexe Fragestellungen 
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Qualitätsbewusstsein sowie Technikbegeisterung und technisches Verständnis 
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten und Führungseigenschaften
  • Belastbarkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Gemeinsam nachhaltig wachsen.

Wir bieten Ihnen:

 

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einer großen Vielzahl und Bandbreite an interessanten Aufgaben
  • Viele Möglichkeiten und Unterstützung sich persönlich einzubringen und zu entwickeln
  • Ein junges und motiviertes Team
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • 30 Tage Urlaub
  • Entgeltumwandlung
  • Kostenloses Mittagessen, regelmäßig frisches Obst sowie Wasser, Kaffee und Tee
  • Wenn gewünscht, nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten in einem weltweit agierenden Unternehmen
  • Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege.
Bereit für den nächsten Schritt?

Wenn Sie gerne im Team arbeiten und an einem vielseitigen Arbeitsgebiet interessiert sind, dann sind Sie bei uns richtig. Bewerben Sie sich bitte online. Ihr Ansprechpartner für diese Stelle ist Astrid Wolff.

Jetzt bewerben »